Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Mo, 16.01.2023 (cko / #203)
JUGENDFEUERWEHR

Jugendfeuerwehr Beckingen zu Gast im Bunker Erlkönig


LB 1 Beckingen Am 23.11.2022 lud der Kultur-und Heimatverein die Jugendwehr Beckingen zu einer gemeinsamen Führung der Bunkeranlage Erlkönig im Pfaffenkopfweg ein.
Das Westwallmuseum auf dem Pfaffenkopf in Beckingen besteht aus 2 Bunkern. Einmal Nr. WH -767 „Erlkönig“, einem Regelbau 114a und Bunker Nr.766 „Sperling“, einem Regelbau 2a. Unter der Führung Axel Jungmann starteten wir mit dem kleineren Bunker, wo den Jugendlichen die Geschichte des Saarlandes von 1919 bis 1945 erklärt wurde. Die Jugendlichen waren sehr erstaunt darüber das z.B der „Erlkönig“ mit einer Wand- und Deckenstärke von 3,5 Metern zu den stärksten Bunkeranlagen des ehemaligen Westwalls gehörte. Und dass mitten in unserem Dorf. Ebenfalls in welch einen guten Zustand die beiden Bunkern restauriert und vorgezeigt wurden. Dies ist nur durch ein besonderes Engagement vieler Mitglieder des Kultur-und Heimatvereines möglich. Dafür unseren großen Dank und Respekt ! Gerade dieser Teil unserer Geschichte sollte immer wieder als Mahnmal und Gedenken an die weiteren Generationen weitergegeben werden.
Nach dem fesselnden Vortrag von Herr Jungmann konnte man noch ein gemeinsamen Imbiss einnehmen.

Ein lieben Dank an Axel Jungmann, Horst Schwarzenberger und Christoph Klein für den tollen Abend.

Kontaktaufnahme bei Interesse für eine Führung : Kultur-und Heimatverein Beckingen e.V
April bis Oktober jeden 1.Sonntag im Monat von 14-18 Uhr geöffnet

Weitere Führungen bei Axel Jungmann 0170 8342535; 06835/4607 oder unter Facebook „ Bunker Erlkönig“ per Anfrage möglich.

NBI

Jugendfeuerwehr Beckingen zu Gast im Bunker Erlkönig

Fotos

(C) NBI
(C) NBI
(C) NBI