Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Mi, 07.08.2019 (npe / #754)
EINSATZBERICHTE

Waldläufer verhindern schlimmeres


LB 6 Oppen Während Ihrer Vorstandssitzung am frühen Dienstag Abend wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Oppen zu einem Brand ins Waldgebiet zum großen Lückner alarmiert. Bereits nach 3 Minuten konnte sich das Löschgruppenfahrzeug des Löschbezirk auf den Weg zur L156 / L369, die beide durch den Lückner führen, aufmachen. Nach Abklärung mit der Integrierten Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg, konnte der Bereich der Einsatzstelle in der Nähe der L369 Richtung Wahlen ausgemacht werden.
Kurz vor der sogenannten „Oppener Kupp“, der höchste Punkt auf der Verbindungsstraße zwischen Oppen in Richtung Wahlen, stand bereits der Erste Einweiser der uns den weiteren Weg zur Einsatzstelle, ca. 1000 Meter im Wald liegend, erklärte. Eine weitere Einweiserin stand kurz vor der Einsatzstelle.
Das Feuer, bei dem es sich um einen großen Haufen brennendem Kompost, Stroh und Gartenabfälle handelte, war bereits über mehrere Quadratmeter verteilt am brennen und konnte mit einem D-Rohr abgelöscht werden.
Nur durch das Vorbildliche Vorgehen der Einweiser konnte eine Ausbreitung auf den umliegenden Wald verhindert werden, an dieser Stelle einen großen Dank.

NBI

Waldläufer verhindern schlimmeres

Einsatz - Details

Di, 06.08.2019
BRANDMELDUNG >> Unrat
Oppen, L156 Beckingen - Nunkirchen

Einsatzkräfte vor Ort:
 
LB 6 Oppen
18:27 - 18:50 Uhr
         

Polizei    

Fotos

(C) NBI