Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

So, 11.08.2019 (nbi / #445)
EINSATZBERICHTE

Unwettereinsätze am Freitag und Samstag


Die Gemeinde Beckingen wurde im Vergleich zu den umliegenden Kommunen von den angekündigten Unwettern verschont. Glücklicherweise lediglich ein paar umgestürzte Bäume und einen vollgelaufenen Keller galt es für die Feuerwehr Beckingen zu beseitigen.

Gegen 18:12 Uhr wurde der Löschbezirk Reimsbach zu einem Keller unter Wasser alarmiert, kurz darauf übernahmen die Löschbezirke Oppen, Erbringen, Hargarten und Honzrath Einsätze wegen mehrerer umgestürzter Bäume.

Am Samstagmorgen wurde zunächst der Löschbezirk Reimsbach erneut zu mehreren umgestürzten Bäumen im Bereich "Am Rübenberg" und "Im Rohr" alarmiert.

Am Ortseingang Beckingen drohte ein Baum auf die Straße zu fallen. Diesen Einsatz übernahm der Löschbezirk Beckingen. Vor Ort angekommen, wurde die Dillinger Straße voll gesperrt und die Drehleiter aus Merzig sowie der Gemeindebauhof zur Unterstützung angefordert. Der beschädigte Teil des Baumes wurde Stück für Stück entfernt.

NBI

Beckingen, Dillinger Strasse

Einsatz - Details

Sa, 10.08.2019
UNWETTEREINSATZ >> Baum droht / umgestürzt
Beckingen, Dillinger Straße

Einsatzkräfte vor Ort:
 
LB 1 Beckingen
11:25 - 13:00 Uhr
         

Polizei    

LB Merzig    

Gemeinde-Bauhof    

Gemeinde-Wehrführer

Fotos

(C) NBI
(C) NBI