Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Mo, 30.03.2015 (nbi / #5520)
EINSATZBERICHTE

Nächtliche Personensuche in Düppenweiler war erfolgreich


LB 2 Düppenweiler Die Polizei forderte den Löschbezirk Düppenweiler in der Nacht zum Montag, den 30.03.2015 gegen 01:15 Uhr zur Unterstützung bei einer Personensuche an. Ein Bewohner des Seniorenwohnheimes wurde seit dem späten Sonntagabend vermisst. Die Leitung des Seniorenwohnheims informierte die Angehörigen sowie die Polizei woraufhin die Polizei die Umgebung zwei Stunden erfolglos mit mehreren Streifenwagen und Polizeihunden absuchte. Die Feuerwehr sollte die Suchmaßnahmen unterstützen. Nach einer kurzen Lagebesprechung am Einsatzleitwagen wurden die Einsatzkräfte eingeteilt und auch die Streifenwagen zusätzlich mit Feuerwehrkameraden (wegen Ortskenntnissen) besetzt. Alle Straßen und Waldwege in der Umgebung wurden erneut abgefahren in der Hoffnung den dementen Vermissten schnellstmöglich zu finden.
Außerdem wurde ein Mantrailerhund des THW Saarbrücken durch die Polizei hinzu alarmiert. Dieser ist speziell zur Personensuche ausgebildet. Gegen 2:45 Uhr startete “Sally”, der Maintrailerhund, die Suche. Bedingt durch die ungünstige Wetterlage (Nieselregen und starker Wind) hatte der Hund keine einfache Aufgabe vor sich. Dennoch gelang es Sally und der Hundeführerin Heike Becker den Suchradius deutlich einzuschränken! Der Löschbezirk Honzrath wurde zur Personalverstärkung nachalarmiert, denn nun musste der eingegrenzte Bereich gründlich mit mehreren Fußtrupps abgesucht werden.
Bereits 15 Minuten nach Beginn der Fußtrupp-Suche wurde der Vermisste stark unterkühlt in in der Ecke eines Gartens im Bereich der Blandine-Merten-Straße gefunden. Der Rettungsdienst übernahm sofort die Behandlung des Mannes. Nach dem Eintreffen des Notarztes wurde er in ein Krankenhaus zur weiteren Versorgung eingeliefert. Der Löschbezirk Honzrath konnte den Einsatz noch vor dem Eintreffen abbrechen.

Besonders hervorzuheben ist auch bei diesem Einsatz wieder die gute Zusammenarbeit zwischen den verschiedenden Hilfsorganisationen (Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Deutsches Rotes Kreuz), der Polizei inklusive deren Hundestaffel, der integrierten Leitstelle und der Leitung des Seniorenwohnheimes.

NBI

Quelle Foto: www.thw-saarbruecken.de

Einsatz - Details

Mo, 30.03.2015
TECHNISCHE HILFE >> Personensuche / vermisste Person
Düppenweiler, Herrenschwamm

Einsatzkräfte vor Ort:
 
LB 2 Düppenweiler
01:15 - 06:00 Uhr
              

LB 5 Honzrath
04:45 - 05:00 Uhr
    

Polizei        

Fotos