Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Do, 12.11.2015 (nbi / #4172)
EINSATZBERICHTE

Waldarbeiter tödlich verunglückt


LB 1 Beckingen Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der Löschbezirk Beckingen am Donnerstagnachmittag in den Wald in der Nähe der Kondeler Mühle alarmiert.

Ein Waldarbeiter wurde von einem fallenden Baum getroffen und lebensgefährlich verletzt. Die Unglücksstelle war in unwegsamen Gelände weshalb der Einsatzleiter nochmaligen Sirenenalarm für den Löschbezirk Beckingen anforderte. Ebenfalls wurde der Löschbezirk Saarfels mit weiterer Manpower hinzualarmiert.

Die Rettung gestaltete sich durch die Hanglage schwierig. Nach den ersten medizinischen Maßnahmen wurde der Patient mittels Schleifkorbtrage über vier Steckleiterteile zum Rettungswagen gebracht. Für die Kollegen des Verunfallten wurden zwei Notfallbetreuer zur Einsatzstelle alarmiert.

Im Einsatz waren die Löschbezirke Beckingen und Saarfels, zwei Rettungswagen, der Luxemburger Rettungshubschrauber Air Rescue 3, die Polizei und die Notfallseelsorge.

Im Verlauf des Abends erreichte die Feuerwehr Beckingen die traurige Nachricht, dass der Waldarbeiter im Krankenhaus verstarb.

Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden durch die Polizei aufgenommen.

NBI

Waldarbeiter tödlich verunglückt

Einsatz - Details

Do, 12.11.2015
TECHNISCHE HILFE >> Tragehilfe
Beckingen, Zur Kondeler Mühle

Einsatzkräfte vor Ort:
 
LB 1 Beckingen
16:20 - 19:20 Uhr
              

LB 8 Saarfels
16:40 - 19:30 Uhr
         

Rettungsdienst            

Polizei    

Fotos