Neun Lschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Do, 09.07.2015 (nbi / #3962)
EINSATZBERICHTE

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen


LB 5 Honzrath Zu auslaufenden Betriebsstoffen nach einem Verkehrsunfall wurde der Lschbezirk Honzrath am Donnerstagabend gegen 20 Uhr alarmiert.
Vor Ort, auf dem Straenabschnitt zwischen Ortsausgang Dppenweiler und dem Wilscheider Hof, fanden die Einsatzkrfte einen schwarzen Audi auf dem Dach liegend vor. ber dem Unfallwagen hing ein Baum quer ber die Strae. Polizei und Rettungsdienst waren bereits vor Ort. Der Fahrer hatte die Unfallstelle allerdings bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkrfte verlassen und konnte in der Nhe der Einsatzstelle nicht mehr aufgefunden werden.

Die Feuerwehr sicherte zunchst die Unfallstelle mit einer Vollsperrung in beide Fahrtrichtungen ab, whrend zeitgleich ein weiterer Trupp sich an die Aufnahme der auslaufenden Betriebsstoffe machte.
Anschlieend wurde der gefllte Baum beseitigt und die Polizei bei der Personensuche im nheren Umfeld mittels zwei Wrmebildkameras untersttzt. Beim Aufrichten des PKW durch den Abschleppdienst liefen weitere Betriebsstoffe aus, die beseitigt werden mussten. Auerdem wurde der Brandschutz sichergestellt, da der Unfallwagen ber einen Gastank im Kofferraum verfgte.

Nach knapp 80 Minuten konnte die Einsatzstelle wieder freigegeben werden. Die Bereitschaft des Gemeindebauhofs kmmerte sich um die Beschilderung der Gefahrenstelle.

Im Einsatz waren ein Kommando der Polizei Merzig, Rettungswagen der neuen Rettungswache in Erbringen sowie die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und rund 10 Mann.


NBI

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen

Einsatz - Details

Do, 09.07.2015
TECHNISCHE HILFE >> Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Dppenweiler, Zum Wilscheider Hof

Einsatzkrfte vor Ort:
 
LB 5 Honzrath
19:59 - 21:15 Uhr
         

Rettungsdienst    

Polizei    

Abschleppunternehmen    

Gemeinde-Bauhof    

Fotos

(C) NBI
(C) NBI