Neun Lschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Di, 10.03.2015 (nbi / #6285)
EINSATZBERICHTE

umgekippter LKW zwischen Hargarten und Brotdorf


LB 9 Hargarten Groalarm fr die Feuerwehren aus den Gemeinden Beckingen und Losheim am See.
Am Dienstagmittag (10.03.) gegen 14 Uhr ist auf der Landstrae zwischen Hargarten und Brotdorf ein mit Steinsand beladener Sattelzug umgekippt.
Bei Verkehrsunfllen mit LKW-Beteiligung gilt laut AAO das Einsatzstichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, GRO" wodurch die Lschbezirke Hargarten, Reimsbach, Honzrath, Rissenthal, Losheim und der ELW Dppenweiler mit insgesamt drei hydraulischen Rettungsstzen alarmiert wurden.

Der Sattelzug befuhr die L370 aus Richtung Brotdorf kommend in Richtung Hargarten und kam aus noch nicht geklrter Ursache rechts auf den Seitenstreifen und kippte in der Folge um. Der Fahrer wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit und musste anschlieend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Feuerwehr Losheim rckte bereits kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wieder ab, die Lschbezirke der Gemeinde Beckingen kmmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.
Die Polizei kmmerte sich um ein Abschleppunternehmen welches den LKW wieder aufrichtete, abtransportierte sowie den Sand von der Strae rumte.

Insgesamt waren 7 Lschbezirke mit rund 50 Mann, neben Rettungsdienst (1 Rettungswagen und Notarzt) und Polizei (2 Kommandos) im Einsatz.

NBI

umgekippter LKW zwischen Hargarten und Brotdorf

Einsatz - Details

Di, 10.03.2015
VERKEHRSUNFALL >> VU mit LKW
Hargarten, L370 Hargarten - Brotdorf

Einsatzkrfte vor Ort:
 
LB 2 Dppenweiler
13:57 - 15:45 Uhr
    

LB 3 Reimsbach
13:57 - 15:45 Uhr
         

LB 5 Honzrath
13:47 - 15:45 Uhr
         

LB 9 Hargarten
13:47 - 15:45 Uhr
    

Rettungsdienst        

Polizei        

LB Losheim am See    

Fotos

(C) NBI