Neun Löschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Jugendfeuerwehr
Leistungsspange

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, die ein Jugendfeuerwehrangehöriger innerhalb der Deutschen Jugendfeuerwehr erreichen kann. Sie wurde auf Empfehlung des Deutschen Jugendfeuerwehr-Ausschusses vom Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes gestiftet. Die Verleihung erfolgt nach einer erfolgreichen Abnahmeprüfung. An dieser Prüfung kann jeder Jugendfeuerwehrangehörige innerhalb einer Gruppe teilnehmen, der mindestens 15, maximal 18 Jahre alt und mindestens ein Jahr in einer Jugendfeuerwehr Mitglied ist.



Die Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geordnetes und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können. Hierbei ist die erfolgversprechende Gemeinschaftsleistung der Gruppe am wichtigsten, denn der Stärkere hilft dem Schwächeren. Die Absolventen müssen in einer Gruppe fünf verschiedene Aufgaben bewältigen.

- Auslegen einer Schlauchleitung als Schnelligkeitsübung
  o Bei der Schnelligkeitsübung muss die Gruppe acht doppelt gerollte C-Schläuche hintereinander auslegen (Gesamtlänge 120m), die jeweils von zwei Jugendlichen gekuppelt werden.

- Kugelstoßen
  o Beim Kugelstoßen muss jeder aus der Gruppe einmal die Kugel stoßen, dabei ist ein Anlauf von zwei Schritten erlaubt. Nachdem jeder Spieler gestoßen hat, muss die Kugel in der Gruppenleistung mindestens 55m zurückgelegt haben.

- Staffellauf
  o Beim Staffellauf muss die Gruppe 1.500m laufen, jeder der neun Teilnehmer muss auf der Strecke einmal laufen, wie viel jeder Einzelne dabei zurücklegt wird von der Jugendfeuerwehr-Gruppe – unter Berücksichtigung der jeweiligen Laufstärke – selbst festgelegt.

- Löschangriff
  o Es muss ein Löschangriff mit Wasserentnahme offenes Gewässer und der Vornahme von drei C-Rohren, ohne der Annahme von besonderen Lagen, nach FwDV 3 durchgeführt werden. Der Löschangriff wird trocken durchgeführt.





- Beantwortung von Fragen
Alle Angehörigen der Gruppe haben Fragen aus folgenden Gebieten zu beantworten:
  o Organisation
  o Ausrüstung
  o Geräte
  o Löschmittel
  o Löschverfahren der Feuerwehr
  o Unfallverhütung
  o Gesellschafts- und Jugendpolitik
TERMINE HEUTE

keine Termine
TERMINE MORGEN

Übung
(Aktive Wehr)

LETZTER EINSATZ

Di, 17.05.2022 - 11:31 Uhr

MULTIKOPTER
Einsatz WBK-Drohne
Überörtlich, Hauptstraße

Gemeinde Beckingen


Weitere Informationen über unsere Gemeinde finden Sie unter
www.beckingen.de