Neun Lschbezirke - Eine Feuerwehr   

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Beckingen

Mo, 04.06.2018 (nbi / #2204)
EINSATZBERICHTE

Verkehrsunfall in "Hargarter Kehr" auf L156


LB 3 Reimsbach Auf der Landstrae L156 zwischen Erbringen und Reimsbach kam es heute morgen gegen 05:30 Uhr im Kreuzungsbereich Hargarten zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 26-Jhriger Merziger mit seinem dunklen Alfa Romeo aus Hargarten kommend auf die Landstrae auffahren und bersah dabei wohl den silbernen Kastenwagen. Durch den heftigen seitlichen Aufprall wurde der Alfa gegen ein Vekehrsschild geschleudert.

Ersthelfer alarmierten sofort ber Notruf 112 den Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr.
Der Fahrer des Alfa Romeo wurde in seinem Fahrzeug leicht eingeklemmt. Auf Grund der Verletzung entschied sich der Notarzt dennoch fr eine patientenschonende Rettung wozu die Feuerwehr das Fahrzeugdach mittels Schere und Spreizer entfernen musste. Der Fahrer des silbernen Transporters blieb weitgehend unverletzt.

Die viel befahrene Strae musste fr gut zwei Stunden voll gesperrt werden. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt, ein Polizeikommando, der Gemeindebauhof sowie die Lschbezirke Reimsbach, Honzrath und Oppen.

NBI

VU L156

Einsatz - Details

Mo, 04.06.2018
VERKEHRSUNFALL >> VU mit eingeklemmter Person(en)
Reimsbach, L156 Beckingen - Nunkirchen

Einsatzkrfte vor Ort:
 
LB 3 Reimsbach
05:38 - 07:30 Uhr
         

LB 5 Honzrath
05:38 - 07:00 Uhr
         

LB 6 Oppen
05:38 - 06:30 Uhr
    

Rettungsdienst            

Polizei    

Abschleppunternehmen    

Gemeinde-Bauhof    

Pressesprecher

Fotos